the paradox of choice why more is less

Download Book The Paradox Of Choice Why More Is Less in PDF format. You can Read Online The Paradox Of Choice Why More Is Less here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Anleitung Zur Unzufriedenheit

Author : Barry Schwartz
ISBN : 3548368670
Genre :
File Size : 70. 83 MB
Format : PDF, ePub
Download : 602
Read : 595

Get This Book



Anleitung Zur Unzufriedenheit

Author : Barry Schwartz
ISBN : 3430181933
Genre :
File Size : 33. 5 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 681
Read : 1198

Get This Book



The Paradox Of Choice

Author : Barry Schwartz
ISBN : 0061748994
Genre : Psychology
File Size : 77. 69 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 174
Read : 1300

Get This Book


Whether we're buying a pair of jeans, ordering a cup of coffee, selecting a long-distance carrier, applying to college, choosing a doctor, or setting up a 401(k), everyday decisions—both big and small—have become increasingly complex due to the overwhelming abundance of choice with which we are presented. As Americans, we assume that more choice means better options and greater satisfaction. But beware of excessive choice: choice overload can make you question the decisions you make before you even make them, it can set you up for unrealistically high expectations, and it can make you blame yourself for any and all failures. In the long run, this can lead to decision-making paralysis, anxiety, and perpetual stress. And, in a culture that tells us that there is no excuse for falling short of perfection when your options are limitless, too much choice can lead to clinical depression. In The Paradox of Choice, Barry Schwartz explains at what point choice—the hallmark of individual freedom and self-determination that we so cherish—becomes detrimental to our psychological and emotional well-being. In accessible, engaging, and anecdotal prose, Schwartz shows how the dramatic explosion in choice—from the mundane to the profound challenges of balancing career, family, and individual needs—has paradoxically become a problem instead of a solution. Schwartz also shows how our obsession with choice encourages us to seek that which makes us feel worse. By synthesizing current research in the social sciences, Schwartz makes the counter intuitive case that eliminating choices can greatly reduce the stress, anxiety, and busyness of our lives. He offers eleven practical steps on how to limit choices to a manageable number, have the discipline to focus on those that are important and ignore the rest, and ultimately derive greater satisfaction from the choices you have to make.

Warum Wir Arbeiten

Author : Barry Schwartz
ISBN : 9783104036236
Genre : Literary Collections
File Size : 88. 47 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 875
Read : 698

Get This Book


Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.

The Paradox Of Choice

Author : Barry Schwartz
ISBN : 0965804828
Genre : Choice (Psychology)
File Size : 26. 52 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 175
Read : 1295

Get This Book


Whether buying a pair of jeans or applying to college, everyday decisions, big and small, have become increasingly complex due to the abundance of choice with which we are presented. As Americans, we assume that more choice means better options and greater satisfaction--but choice overload can make you question your decisions before you even make them, it can set you up for unrealistically high expectations, and it can make you blame yourself for failures. This can lead to decision-making paralysis, anxiety, and stress. In this book, social scientist Schwartz explains at what point choice--the hallmark of individual freedom that we so cherish--becomes detrimental to our psychological and emotional well-being. He offers practical steps on how to limit choices to a manageable number, focus on those that are important and ignore the rest, and derive greater satisfaction from the choices you have to make.--From publisher description.

The Paradox Of Choice

Author : Jesse Russell
ISBN : 5511287261
Genre :
File Size : 28. 29 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 446
Read : 285

Get This Book


High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The Paradox of Choice - Why More Is Less is a 2004 book by American psychologist Barry Schwartz. In the book, Schwartz argues that eliminating consumer choices can greatly reduce anxiety for shoppers. This same issue was first proposed by Jos Ortega y Gasset in Chapter 4 of his book The Revolt of the Masses.

Das Macht Paradox

Author : Dacher Keltner
ISBN : 9783593399072
Genre : Political Science
File Size : 76. 55 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 707
Read : 867

Get This Book


Macht haben, Mensch bleiben Es sind nicht die Ellenbogen, es ist unser Gemeinsinn, der uns Macht verleiht. Doch sobald wir Macht haben und ihren Verführungen erliegen, geht uns die soziale Kompetenz schnell wieder verloren. Wir alle sind Opfer dieses Macht-Paradoxes, sagt der renommierte Psychologe Dacher Keltner. In seinem neuen Buch zeigt er, dass Macht und auch Machtmissbrauch in jedem Winkel unseres sozialen Lebens vorkommen: - In der Arbeitswelt, - in der Familie, - innerhalb von Freundschaften und gesellschaftlichen Gruppen. Macht bestimmt das Leben aller Menschen. Und erst wenn wir einen Blick durch die Brille der Macht werfen, lässt sich dieses Paradox auflösen. Damit die Guten nicht nur an die Macht kommen, sondern empathisch bleiben und sie behalten. Keltners Buch ist eine revolutionäre neue positive Psychologie der Macht. Einer der bedeutendsten Psychologen Amerikas inspiriert uns dazu, auf eine neue Weise über Macht nachzudenken. Sein Buch hilft uns, uns selbst zu verstehen. "Dacher Keltner verändert die Vorstellungen darüber, wie Macht und wie Ungleichheit funktionieren. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis seine Ideen sich überall verbreiten. Und im Gegensatz zu anderen Psychologen, die ich kenne, ist er kein Spinner." Michael Lewis, Autor von "The Big Short"

Das Globalisierungs Paradox

Author : Dani Rodrik
ISBN : 3406613519
Genre :
File Size : 86. 77 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 490
Read : 831

Get This Book


Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.

Die Weisheit Der Vielen

Author : James Surowiecki
ISBN : 9783864705144
Genre : Political Science
File Size : 54. 83 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 855
Read : 423

Get This Book


Publikumsjoker sticht Expertenmeinung. Mit unverstelltem Blick untersucht der amerikanische Autor das Phänomen der Gruppe und ihrer klugen Entscheidungen, wenn die richtigen Voraussetzungen gegeben sind. Eine aufschlussreiche, unterhaltsame Lektüre und zugleich ein kraftvoller Kontrapunkt zur gegenwärtigen Diskussion um Eliten und einzelne Meinungsführer. "Die Weisheit der Vielen" ist faszinierend, es ist eines jener Bücher, die die Welt auf den Kopf stellen.

Kopflos

Author : Ori Brafman
ISBN : 9783593386591
Genre : Science
File Size : 30. 94 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 251
Read : 529

Get This Book


Wir alle kennen es: Man hält an einer Entscheidung fest, obwohl deutlich absehbar ist, dass sie falsch ist. Schlimmer noch, man ignoriert alle Warnungen, verpasst die Gelegenheit, die Katastrophe abzuwenden und steuert sogar noch direkt in sie hinein. Ein unerklärliches Verhalten? Mitnichten, sagen Ori und Rom Brafman.

Top Download:

Best Books