the republic dover thrift editions

Download Book The Republic Dover Thrift Editions in PDF format. You can Read Online The Republic Dover Thrift Editions here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Der Staat Politeia Vollst Ndige Deutsche Ausgabe

Author : Platon
ISBN : 9788074841583
Genre :
File Size : 48. 86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 714
Read : 1148

Get This Book



Six Great Dialogues

Author : Plato
ISBN : 9780486114866
Genre : Philosophy
File Size : 46. 81 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 610
Read : 685

Get This Book


Plato's Dialogues rank among Western civilization's most important and influential philosophical works. These 6 selections of his major works explore a broad range of enduringly relevant issues. Authoritative Jowett translations.

Der Staat Politeia

Author : Platon
ISBN : 9783050092454
Genre : History
File Size : 73. 99 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 969
Read : 710

Get This Book


Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".

Geschichte Des Peloponnesischen Kriegs

Author : Thucydides
ISBN : BSB:BSB11088831
Genre : Greece
File Size : 32. 38 MB
Format : PDF
Download : 561
Read : 220

Get This Book



The Republic

Author : Plato
ISBN : 9780486110974
Genre : Literary Collections
File Size : 67. 29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 235
Read : 910

Get This Book


Influential philosophical treatise of 4th century BC chiefly concerns the idea of justice, plus Platonic theories of ideas, criticism of poetry, philosopher's role. Source of the cave myth. Jowett translation.

Kratylos

Author : Platon
ISBN : 9783843031004
Genre : Philosophy
File Size : 74. 99 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 617
Read : 307

Get This Book


Platon: Kratylos Entstanden zwischen 393 und 388 v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musoros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung durch J. G. Zierlein in: Magazin der deutschen Kritik, herausgegeben von C. von Schirach, Band 1/2, Halle 1772. Der Text folgt der Übersetzung von Julius Deuschle von 1855. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Die Politik

Author : Aristoteles
ISBN : BCUL:1092238782
Genre :
File Size : 61. 3 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 874
Read : 173

Get This Book



Rhetorik

Author : Aristoteles
ISBN : UIUC:30112114083691
Genre :
File Size : 78. 43 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 679
Read : 1251

Get This Book



Der Kirschgarten

Author : Anton Tschechow
ISBN : 1536824968
Genre :
File Size : 39. 32 MB
Format : PDF
Download : 431
Read : 716

Get This Book


Anton Tschechow: Der Kirschgarten. Komodie in vier Akten Edition Holzinger. Taschenbuch Berliner Ausgabe, 2016 Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger Erstdruck: 1903. Urauffuhrung: 30.1.1904 im Moskauer Kunstlertheater. Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Osip Braz, Portrait von Anton Pawlowitsch Tschechow, 1898 Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. "

Metaphysik

Author : Aristoteles
ISBN : 9783843046633
Genre : Philosophy
File Size : 72. 50 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 790
Read : 607

Get This Book


Aristoteles: Metaphysik Entstanden zwischen 348 und 322 v. Chr. Erstdruck: Venedig 1498. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Julius Rieckher, Stuttgart 1860. Der Text folgt der Übersetzung durch Adolf Lasson von 1907, der die überlieferten Bücher der »Metaphysik« in folgender Anordnung wiedergegeben hat: II. Buch [α] S. 1-5. – I. Buch [Α] S. 6-35. – III. Buch [Β] S. 36-57. – IV. Buch [Γ] S. 58-84. – VI. Buch [Ε] S. 85-92. – VII. Buch [Ζ] S. 93-130. – VIII. Buch [Η] S. 131-141. – IX. Buch [Θ] S. 142-161. – XII. Buch [Λ] S. 162-181. – X. Buch [Ι] S. 185-206. – XI. Buch [Κ] S. 207-236. – XIII. Buch [Μ] S. 237-267. – XIV. Buch [Ν] S. 267-285. – V. Buch [Δ] S. 286-319. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Aristoteles: Metaphysik. Ins Deutsche übertragen von Adolf Lasson, Jena: Eugen Diederichs, 1907. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Aristoteles, seine Ethik haltend. Detail aus dem Fresko Die Schule von Athen von Raffael (1510–1511). Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 384 v. Chr. als Sohn des Hofarztes Nikomachos in Stageira in Thrakien geboren, wird Aristoteles Mitglied von Platons »Akademie« in Athen und Lehrer des jungen Alexander (dem Großen), der ihn später in seinen Studien unterstützt. Seine Sytematisierung ist bis heute prägend, er ist neben seinem Lehrer Platon und dessen Lehrer Sokrates der dritte große Philosoph der Antike. Aristoteles stirbt 322 v. Chr. bei Chalkis auf Euböa.

Top Download:

Best Books