the secret piano from mao s labor camps to bach s goldberg variations

Download Book The Secret Piano From Mao S Labor Camps To Bach S Goldberg Variations in PDF format. You can Read Online The Secret Piano From Mao S Labor Camps To Bach S Goldberg Variations here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Secret Piano

Author : Xiao-Mei Zhu
ISBN : 1611090776
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 41. 95 MB
Format : PDF
Download : 776
Read : 386

Get This Book


Recounts the experiences of the author, a musical prodigy who started playing piano at the age of three, during China's Cultural Revolution which saw the closure of art schools and the deportation of Zhu and her family.

Music Into Fiction

Author : Theodore Ziolkowski
ISBN : 9781571139733
Genre : Literary Criticism
File Size : 46. 88 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 908
Read : 1288

Get This Book


Illuminates unexplored dimensions of the music-literature relationship and the sometimes unrecognized talents of certain famous writers and composers.

Von Mao Zu Bach

Author : Xiao-Mei Zhu
ISBN : 9783888978388
Genre : Fiction
File Size : 75. 34 MB
Format : PDF, ePub
Download : 780
Read : 552

Get This Book


Peking 1966: Dem musikalischen Wunderkind Zhu Xiao-Mei wird eine große Karriere als Konzertpianistin vorausgesagt. Doch noch während Xiao-Mei am Konservatorium studiert, bricht die Kulturrevolution aus. Die kulturbeflissene Familie Zhu gilt plÖtzlich als "bourgeois", was in Maos China dekadent, gefährlich, konterrevolutionär bedeutet. Das junge Mädchen erlebt, wie Noten verbrannt und ihre Lehrer Öffentlich hingerichtet werden. Xiao-Mei wird in ein Arbeitslager verschickt und verbringt dort fünf Jahre unvorstellbarer Entbehrungen. Nach Jahren ohne Musik entdeckt sie ein altes Akkordeon, und mit der Musik steigt die Hoffnung auf ein neues Leben in ihr auf. Sie beschafft sich ein Klavier, übt wie eine Besessene, flieht aus dem Lager nach Peking, gelangt nach Isaac Sterns Chinatournee schließlich ins Ausland. Zehn Jahre wird ihre abenteuerliche Odyssee über Hongkong, Los Angeles und Boston dauern, bis sie in Paris endlich zur international gefeierten Pianistin und Bach-Interpretin wird.

Das Zirpen Der Grillen

Author : Charles Martin
ISBN : 3868274014
Genre :
File Size : 72. 94 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 807
Read : 821

Get This Book



Der Magnetische Norden

Author : Tomas Venclova
ISBN : 9783518750995
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 51. 54 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 843
Read : 989

Get This Book


Er hat sie alle noch gekannt: Joseph Brodsky und Czeslaw Milosz ebenso wie Wislawa Szymborska, Anna Achmatowa, Boris Pasternak und die sowjetischen Dissidenten. Als Kind erlebte Tomas Venclova die Okkupation seiner Heimat – erst durch die Sowjets, dann durch die Nazis. Sein Hunger nach Welt war unstillbar: Er ging nach Leningrad, lernte Sprachen, befasste sich mit der modernen Poesie und geriet als Übersetzer und Dichter früh ins Visier des KGB. 1976 gehörte er zu den Mitbegründern der litauischen Helsinki-Gruppe für Menschenrechte. Während eines Aufenthaltes in den USA wurde ihm 1977 die sowjetische Staatsbürgerschaft entzogen. Er lehrte bis 2012 an der Yale University und lebt seit 1990 auf zwei Kontinenten – ein Emigrant, der am unabhängigen Litauen zu viel auszusetzen hatte, um in sein Heimatland zurückzukehren, und sein Exil als „Glücksfall“ empfand. In Gesprächen mit seiner Dichterkollegin und Übersetzerin Ellen Hinsey rekapituliert er sein Leben und lässt das 20. Jahrhundert wiederauferstehen: Ob es um Freundschaften geht oder um Fragen der Poesie, ob er über die Politik der Großmächte oder über die verwickelte Geschichte Mittelosteuropas spricht – Venclovas Klugheit und Selbstironie geben dieser großen europäischen Erzählung von Entwurzelung und Heimatlosigkeit etwas heiter Gelassenes. »Venclova ist ein nördlicher Dichter, geboren und aufgewachsen an der Ostsee, diese Landschaft ist monochrom, Grauschattierungen herrschen vor - das Licht des Himmels, zu Dunkelheit verdichtet. Beim Lesen finden wir uns in dieser Landschaft wieder.« Joseph Brodsky

Hanns Und Rudolf

Author : Thomas Harding
ISBN : 9783423424325
Genre : History
File Size : 83. 53 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 218
Read : 461

Get This Book


»Thomas Harding eröffnet einen neuen Blick auf das Gift des Nazismus und einen seiner tödlichsten Vollstrecker.« The Times Thomas Harding kannte seinen Großonkel Hanns Alexander als einen freundlichen Mann mit viel Familiensinn, der ein bürgerliches Leben als Bankangestellter in London geführt hatte, sich für die Synagoge engagierte und gerne Witze machte. Seine jüdische Familie stammte aus Berlin und war in den 1930er-Jahren in letzter Minute nach England ins Exil entkommen. Das wussten alle. Ansonsten wurde über den Krieg nicht gesprochen. Erst nach dem Tod von Hanns Alexander erfuhr Harding, dass er ein Nazi-Jäger gewesen war. Er hatte Rudolf Höss, den nach Kriegsende untergetauchten Kommandanten von Auschwitz, in seinem Versteck auf einem Bauernhof in Norddeutschland aufgespürt und so dafür gesorgt, dass ihm der Prozess gemacht wurde.

Wolfssonate

Author : Hélène Grimaud
ISBN : 9783641186661
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 27. 89 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 677
Read : 252

Get This Book


Die faszinierende Autobiographie der Weltklassepianistin und Wolfsexpertin Hélène Grimaud! Die berühmtesten Konzerthäuser der Welt schmücken sich mit ihrem Namen, bei Musikfestivals ist sie der Publikumsmagnet. Und nach ihren Tourneen kehrt Hélène Grimaud zurück zu den Wölfen, die sie nördlich von New York, in einem viel besuchten Gehege, hält. In „Wolfssonate“ erzählt sie die Geschichte ihres eigenwilligen, ereignisreichen Lebens, das von ihren beiden Leidenschaften geprägt ist. Geschrieben mit einer sprachlichen Eleganz und Lebendigkeit, aus der das kaum zu zügelnde Temperament funkelt, mit dem die Grimaud Meisterwerke der klassischen Musik so atemberaubend zu interpretieren vermag.

Die Feinen Unterschiede

Author : Pierre Bourdieu
ISBN : 3518576259
Genre : Aesthetics, French
File Size : 68. 60 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 841
Read : 609

Get This Book


Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.

Sag Nicht Wir H Tten Gar Nichts

Author : Madeleine Thien
ISBN : 9783641194086
Genre : Fiction
File Size : 62. 28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 410
Read : 517

Get This Book


Ein preisgekrönter Roman über China von den 1940ern bis heute, über zwei eng verbundene Musikerfamilien und ihr Schicksal. Die herzzerreißenden Lebensgeschichten der Musiker, ihrer Freunde, Familien und Geliebten, die in den Strudel der Politik geraten, in das Auf und Ab von Revolution, Gewalt und Unterdrückung, führen zu der universellsten und zugleich privatesten aller Fragen: Wie kann der Mensch sich selbst treu bleiben, lieben und kreativ sein, wenn er sich verstellen und verstecken muss, weil er um sein Leben fürchtet? Erzählerin dieses vielschichtigen Epos ist Marie, die mit ihrer Mutter in Kanada lebt und nicht versteht, warum ihr Vater nach China zurückgekehrt ist. Als sie zehn Jahre alt war, haben sie einen Gast bei sich aufgenommen, die junge Ai-ming, die nach dem Massaker am Platz des Himmlischen Friedens aus Peking geflohen ist. Marie ahnte bald, dass sie eine gemeinsame Geschichte haben, und nun versucht sie, Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen.

Einfache Rezepte

Author : Madeleine Thien
ISBN : 9783641205102
Genre : Fiction
File Size : 34. 18 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 187
Read : 977

Get This Book


Die preisgekrönte Erzählsammlung der Autorin des gefeierten Romans „Jene Sehnsucht nach Gewissheit“: Sieben grandiose Familiengeschichten über Liebe und Verrat, über die Sehnsucht nach Geborgenheit und das Verlassenwerden, über Glück und Trauer. Sieben unvergessliche Geschichten, erzählt mit einer Wahrhaftigkeit und Eindringlichkeit, die ihresgleichen suchen. Zwei Schwestern, junge Mädchen, halten vor ihrem früheren Haus Wache. Es ist der Geburtstag ihrer Mutter, und sie sind allein mit dem Bus ans andere Ende der Stadt gefahren, haben der Pflegefamilie nichts gesagt, weil sie hoffen, dass ihre Mutter, die eines Tages sang- und klanglos verschwunden ist, zu ihrem alten Haus kommt und nach ihnen sucht. Eine Frau entdeckt, dass ihr Mann vorhatte, sie zu verlassen und zu seiner Jugendliebe zurückzukehren. Er wurde abgewiesen. Als diese Fremde bei einem Autounfall ums Leben kommt, steht die Ehefrau vor der Entscheidung, wie sie mit ihrem gebrochenen Mann, seiner Trauer und ihrer eigenen Verzweiflung und Wut umgehen soll. Eine Tochter erinnert sich an die bedingungslose Liebe, die sie als Kind für ihren Vater empfand, wie sie ihm fasziniert bei den Ritualen des Kochens – Reis waschen, Fisch zubereiten – zuschaute und zur Hand ging. Und sie erinnert sich an den Moment, in dem plötzlich alles in Frage gestellt war. Madeleine Thien spürt in ihren Geschichten den oft krummen Wegen der Liebe nach. Mit wenigen Strichen fängt sie entscheidende Szenen ein, ob in der Kindheit oder im Leben von Erwachsenen, und zeigt erschreckend klar, wie Nähe, Vertrauen und Sehnsucht den Menschen erst empfänglich machen für den Schmerz.

Top Download:

Best Books