the time mom met hitler frost came to dinner and i heard the greatest story ever told a memoir

Download Book The Time Mom Met Hitler Frost Came To Dinner And I Heard The Greatest Story Ever Told A Memoir in PDF format. You can Read Online The Time Mom Met Hitler Frost Came To Dinner And I Heard The Greatest Story Ever Told A Memoir here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Time Mom Met Hitler Frost Came To Dinner And I Heard The Greatest Story Ever Told

Author : Dikkon Eberhart
ISBN : 9781496406866
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 30. 97 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 543
Read : 1025

Get This Book


He was predestined for literary greatness. If only his father hadn’t used up all the words. As the son of the Pulitzer Prize–winning poet Richard Eberhart, Dikkon Eberhart grew up surrounded by literary giants. Dinner guests included, among others, Robert Frost, Dylan Thomas, Allen Ginsberg, W. H. Auden, and T. S. Eliot, all of whom flocked to the Eberhart house to discuss, debate, and dissect the poetry of the day. To the world, they were literary icons. To Dikkon, they were friends who read him bedtime stories, gave him advice, and, on one particularly memorable occasion, helped him with his English homework. Anxious to escape his famous father’s shadow, Dikkon struggled for decades to forge an identity of his own, first in writing and then on the stage, before inadvertently stumbling upon the answer he’d been looking for all along—in the most unlikely of places. Brimming with unforgettable stories featuring some of the most colorful characters of the Beat Generation, The Time Mom Met Hitler, Frost Came to Dinner, and I Heard the Greatest Story Ever Told is a winsome coming-of-age story about one man’s search for identity and what happens when he finally finds it.

Schloss Aus Glas

Author : Jeannette Walls
ISBN : 9783455810516
Genre : Fiction
File Size : 88. 41 MB
Format : PDF
Download : 835
Read : 1151

Get This Book


Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

Sie Nannten Mich Es

Author : Dave Pelzer
ISBN : 9783641108632
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 40. 20 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 288
Read : 864

Get This Book


Das Trauma einer Kindheit: Dave wird von der eigenen Mutter gequält und mißhandelt. Von blauen Flecken übersät und halb verhungert, fällt der Junge auf, weil er Mitschülern das Pausenbrot stiehlt. Bis seine Lehrer es wagen, gegen die Mutter einzuschreiten, vergehen Jahre. Es gelingt ihm, sich aus der Hölle zu befreien. Ein erschütternder Bericht, geschildert aus der Perspektive des kleinen Jungen, der uns alle mit der Frage konfrontiert, wie lange man die Augen vor elterlicher Gewalt verschließen darf.

Der Totale Rausch

Author : Norman Ohler
ISBN : 9783462315172
Genre : Social Science
File Size : 58. 45 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 715
Read : 663

Get This Book


Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Die Nacht

Author : Elie Wiesel
ISBN : 3451060140
Genre :
File Size : 49. 16 MB
Format : PDF, ePub
Download : 283
Read : 906

Get This Book



Ich Bin Malala

Author : Malala Yousafzai
ISBN : 9783426424230
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 75. 18 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 549
Read : 166

Get This Book


Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Boy

Author : Roald Dahl
ISBN : 3499156938
Genre : Authors, English
File Size : 46. 29 MB
Format : PDF, Docs
Download : 614
Read : 1133

Get This Book



Die Katakombe

Author : Uwe Bahnsen
ISBN : 3499616963
Genre : Berlin, Battle of, Berlin, Germany, 1945
File Size : 41. 84 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 868
Read : 345

Get This Book



Sterben

Author : Karl Ove Knausgård
ISBN : 9783641055080
Genre : Fiction
File Size : 58. 31 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 631
Read : 775

Get This Book


Das eigene Leben offen, schonungslos und radikal zum Gegenstand des Schreibens zu machen – dies ist das Konzept, zu dem sich Karl Ove Knausgård in einem furiosen Mammutprojekt entschlossen hat. Radikal ehrlich und mit unglaublicher sprachlicher Kraft nähert er sich in »Sterben«, dem ersten Roman einer sechsbändigen Serie, seinem schwierigen Verhältnis zum Vater, das ihn grundlegend geprägt hat. Als dieser stirbt und er sich mit seinem Bruder daran macht, den Nachlass zu ordnen, bietet sich beiden ein Bild des Grauens. Während sie das Haus reinigen und die Beerdigung vorbereiten, kommen Erinnerungen hoch. Nach und nach entsteht so das Porträt eines Mannes, über den sich in der Kindheit das Gleichgewicht der Familie definierte und den die beiden Söhne unsäglich zu hassen lernten. So sehr hat dieser Vater einen Schatten auf das Leben der Brüder geworfen, dass sie den Bestatter bitten, die Leiche sehen zu dürfen. Erst dann, so sind sich beide einig, werden sie glauben können, dass er wirklich tot ist. Der Sog, der von Knausgårds direkter Art des Erzählens schon mit den ersten Sätzen ausgeht, macht seinen Roman zu einer faszinierenden und erschütternden Lektüre. Gerade weil er so radikal persönlich schreibt, gewinnt sein Text eine schmerzliche Allgemeingültigkeit. Selten ist in einem Stück Literatur so greif- und fühlbar geworden, was jeder Mensch ist: ein einmaliger und unerschöpflicher innerer Kosmos.

Tagebuch

Author : Bettina von Arnim
ISBN : HARVARD:32044020045324
Genre :
File Size : 53. 76 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 556
Read : 732

Get This Book



Top Download:

Best Books