transitional justice for child soldiers accountability and social reconstruction in post conflict contexts rethinking peace and conflict studies

Download Book Transitional Justice For Child Soldiers Accountability And Social Reconstruction In Post Conflict Contexts Rethinking Peace And Conflict Studies in PDF format. You can Read Online Transitional Justice For Child Soldiers Accountability And Social Reconstruction In Post Conflict Contexts Rethinking Peace And Conflict Studies here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Transitional Justice For Child Soldiers

Author : K. Fisher
ISBN : 9781137030504
Genre : Political Science
File Size : 25. 35 MB
Format : PDF
Download : 323
Read : 1235

Get This Book


This book examines and offers suggestions for how post-conflict practices should conceptualize and address harms committed by child soldiers for successful social reconstruction in the aftermath of mass atrocity. It defends the use of accountability and considers the agency of youth participants in violent conflict as responsible moral entities.

Handbook Of Research On Transitional Justice And Peace Building In Turbulent Regions

Author : Cante, Fredy
ISBN : 9781466696761
Genre : Political Science
File Size : 66. 73 MB
Format : PDF, ePub
Download : 188
Read : 737

Get This Book


In the era of globalization, awareness surrounding issues of violence and human rights violations has reached an all-time high. In a world where billions of human beings have the potential to create endless destruction, these same individuals are capable of working cooperatively to create adequate solutions to current global problems. The Handbook of Research on Transitional Justice and Peace Building in Turbulent Regions focuses on current issues facing nations and regions where poverty and conflict are endangering the lives of citizens as well as the socio-economic viability of those regions. Highlighting crucial topics and offering potential solutions to problems relating to domestic and international conflict, societal safety and security, as well as political instability, this comprehensive publication is designed to meet the research needs of economists, social theorists, politicians, policy makers, human rights activists, researchers, and graduate-level students across disciplines.

Evaluating Transitional Justice

Author : K. Ainley
ISBN : 9781137468222
Genre : Political Science
File Size : 33. 65 MB
Format : PDF, Docs
Download : 267
Read : 1188

Get This Book


This major study examines the successes and failures of the full transitional justice programme in Sierra Leone. It sets out the implications of the Sierra Leonean experience for other post-conflict situations and for the broader project of evaluating transitional justice.

Violence And Society Breakthroughs In Research And Practice

Author : Management Association, Information Resources
ISBN : 9781522509899
Genre : Social Science
File Size : 35. 47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 138
Read : 254

Get This Book


Violent behavior is an unavoidable aspect of human nature, and as such it has become deeply integrated into modern society. Examining violence through a critical and academic perspective can lead to a better understanding of its foundations and implications. Violence and Society: Breakthroughs in Research and Practice explores the social and cultural influences of violence on human life and activity. Focusing on emerging research perspectives, case studies, and future outlooks, this comprehensive collection is an essential reference source for graduate-level students, sociologists, researchers, professionals, and practitioners interested in the effects of violence in contemporary culture.

Internationales Handbuch Der Gewaltforschung

Author : Wilhelm Heitmeyer
ISBN : 9783322803764
Genre : Social Science
File Size : 57. 26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 576
Read : 413

Get This Book


Die Forschung zur Gewalt in modernen westlichen Gesellschaften hat in den letzten Jahren zugenommen. Die Erklärungen dafür sind zahlreich: tatsächlicher Anstieg bei bestimmten Gewaltvarianten, neue Sensibilitäten, Rückkehr alter Gewaltformen, Verlagerung von Gewalt in andere gesellschaftliche Bereiche etc. Bisher fehlt jedoch ein systematischer Überblick über die tatsächlichen Entwicklungen. Das vorliegende Handbuch informiert umfassend über Gewalt als soziales Phänomen. Dabei wird fast allen Facetten dieses Themas Rechnung getragen: · Sozialstrukturelle Verhältnisse und Gewalt, · Sozialisation und Lernen von Gewalt, · Gewalterfahrungen und Gewalttätigkeit, · Gewaltopfer, · Gewalt in gesellschaftlichen Institutionen, · Gewalt durch politische Gruppen, · Gewaltdiskurse etc. In 62 Artikeln von Autorinnen und Autoren aus zehn Ländern liefert der Band ein komplexes, transdisziplinäres Bild eines Forschungsfeldes zwischen Ordnung, Zerstörung und Macht.

Post Conflict Peace Building

Author : Christian Drews
ISBN : UOM:39015054435444
Genre : Conflict management
File Size : 57. 10 MB
Format : PDF, Docs
Download : 982
Read : 756

Get This Book



Berleben Am Abgrund

Author : Klaus Ottomeyer
ISBN : 3854355610
Genre :
File Size : 34. 7 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 137
Read : 1115

Get This Book



Die Schuldfrage

Author : Karl Jaspers
ISBN : WISC:89101445047
Genre : Guilt
File Size : 66. 52 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 327
Read : 1122

Get This Book



Handbuch Humanit Re Hilfe

Author : Jürgen Lieser
ISBN : 9783642322907
Genre : Law
File Size : 48. 14 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 719
Read : 501

Get This Book


Menschen, die infolge von Gewaltkonflikten oder Naturkatastrophen in eine humanitäre Notlage geraten sind, benötigen Hilfe. Diese ethische Selbstverständlichkeit hat mit der Gründung des Roten Kreuzes vor mehr als 150 Jahren einen institutionellen Rahmen bekommen. Seitdem ist die humanitäre Hilfe, also das organisierte und professionelle Helfen in humanitären Krisen und Katastrophen, stark gewachsen. Humanitäre Organisationen sind fast weltweit aktiv. In der Praxis erweist sich die humanitäre Hilfe als eine große Herausforderung. Hilfsorganisationen stehen unter einem hohen Erwartungs- und Zeitdruck: Sie sollen schnell, effektiv und reibungslos Hilfe zum Überleben leisten. Die Hilfe soll unparteiisch, neutral und nachhaltig sein und sich allein an den Bedürfnissen der betroffenen Menschen orientieren. Staatliche Geber, private Spender und auch die Hilfeempfänger verlangen Rechenschaft über den sinnvollen Einsatz der Hilfsgelder. Seit Jahren nehmen Naturkatastrophen in Zahl und Umfang zu. Gewaltkonflikte entwickeln sich zu chronischen Krisen mit einer Kriegswirtschaft, die es schwieriger macht, die Betroffenen zu unterstützen. Die Helferinnen und Helfer sehen sich konfrontiert mit zunehmend komplexeren Notlagen, divergierenden Geberinteressen, politischer Einflussnahme und konkurrierenden Hilfsangeboten. Sie geraten zwischen die Fronten und werden Opfer von gewaltsamen Übergriffen. Auch Missbrauch und politische Instrumentalisierung kommen vor. Dieses Buch trägt zu einem besseren Verständnis von humanitären Krisen und ihren Folgen bei. Es zeigt, wie sich die humanitäre Hilfe in einem internationalen System entwickelt hat und wie die verschiedenen Akteure ihre Rolle definieren und ausfüllen. Es zeigt auch, wie schwierig es ist, dem hohen ethischen Anspruch an unparteiische und von politischen Interessen unabhängige Hilfe gerecht zu werden. Die Autorinnen und Autoren – Vertreter von Hilfsorganisationen und Wissenschaft – zeigen aus unterschiedlichen Perspektiven auf, wie humanitäre Hilfe zwischen Anspruch und Wirklichkeit versucht, dem weltweit wachsenden Hilfebedarf gerecht zu werden.

Der Schutz Der Presse Im Bewaffneten Konflikt

Author : Katja Pape
ISBN : 9783830531685
Genre : Combatants and noncombatants (International law)
File Size : 22. 67 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 807
Read : 1254

Get This Book



Top Download:

Best Books