unfinished business women men work family

Download Book Unfinished Business Women Men Work Family in PDF format. You can Read Online Unfinished Business Women Men Work Family here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Unfinished Business

Author : Anne-Marie Slaughter
ISBN : 0812984978
Genre : Business & Economics
File Size : 81. 56 MB
Format : PDF, Docs
Download : 277
Read : 875

Get This Book


Includes a new afterword by the author * "Slaughter's gift for illuminating large issues through everyday human stories is what makes this book so necessary for anyone who wants to be both a leader at work and a fully engaged parent at home."--Arianna Huffington NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY THE WASHINGTON POST, NPR, AND THE ECONOMIST When Anne-Marie Slaughter accepted her dream job as the first female director of policy planning at the U.S. State Department in 2009, she was confident she could juggle the demands of her position in Washington, D.C., with the responsibilities of her family life in suburban New Jersey. Her husband and two young sons encouraged her to pursue the job; she had a tremendously supportive boss, Secretary of State Hillary Clinton; and she had been moving up on a high-profile career track since law school. But then life intervened. Parenting needs caused her to make a decision to leave the State Department and return to an academic career that gave her more time for her family. The reactions to her choice to leave Washington because of her kids led her to question the feminist narrative she grew up with. Her subsequent article for The Atlantic, "Why Women Still Can't Have It All," created a firestorm, sparked intense national debate, and became one of the most-read pieces in the magazine's history. Since that time, Anne-Marie Slaughter has pushed forward, breaking free of her long-standing assumptions about work, life, and family. Though many solutions have been proposed for how women can continue to break the glass ceiling or rise above the "motherhood penalty," women at the top and the bottom of the income scale are further and further apart. Now, in her refreshing and forthright voice, Anne-Marie Slaughter returns with her vision for what true equality between men and women really means, and how we can get there. She uncovers the missing piece of the puzzle, presenting a new focus that can reunite the women's movement and provide a common banner under which both men and women can advance and thrive. With moving personal stories, individual action plans, and a broad outline for change, Anne-Marie Slaughter reveals a future in which all of us can finally finish the business of equality for women and men, work and family. Praise for Unfinished Business "Another clarion call from Slaughter . . . Her case for revaluing and better compensating caregiving is compelling. . . . [Slaughter] makes it a point in her book to speak beyond the elite."--Jill Abramson, The Washington Post "Slaughter's important contribution is to use her considerable platform to call for cultural change, itself profoundly necessary. . . . It should go right into the hands of (still mostly male) decision-makers."--Los Angeles Times "Compelling and lively . . . The mother of a manifesto for working women."--Financial Times "A meaningful correction to Sheryl Sandberg's Lean In . . . For Slaughter, it is organizations--not women--that need to change."--Slate "I'm confident that you will be left with Anne-Marie's hope and optimism that we can change our points of view and policies so that both men and women can fully participate in their families and use their full talents on the job."--Hillary Rodham Clinton "An eye-opening call to action from someone who rethought the whole notion of 'having it all.'"--People

Die Sehnsucht Der Pianistin

Author : Nora Roberts
ISBN : 9783862782628
Genre : Fiction
File Size : 38. 55 MB
Format : PDF
Download : 541
Read : 383

Get This Book


Überall auf der Welt wird die Pianistin Vanessa Saxton stürmisch umjubelt. Und dennoch spürt sie eine Leere in sich. In den Konzertsälen fühlt sie sich zuhause, aber ihr Herz ist heimatlos. Erst der Tod ihres Vaters führt sie zurück in ihren Heimatort Hyattown. In dem verschlafenen Städtchen in Maryland scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, alles sieht unverändert aus: ihr Elternhaus - und auch ihre damalige Highschool-Liebe, der attraktive Arzt Brady Tucker, übt immer noch eine faszinierende Anziehungskraft auf sie aus. Soll sie der leisen Stimme in sich glauben, dass sie endlich angekommen ist? Hat sie nach all den rastlos Jahren ihren Platz im Leben gefunden?

Lebe Nach Deinen Eigenen Regeln

Author : Vishen Lakhiani
ISBN : 9783843715621
Genre : Body, Mind & Spirit
File Size : 29. 7 MB
Format : PDF
Download : 431
Read : 1079

Get This Book


Was, wenn all unsere Ideen und Konzepte von Liebe, Spiritualität, Arbeit und Glück auf falschen Regeln basieren? Vishen Lakhiani, der Shootingstar im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, zeigt, wie wir lernen können, unkonventionell zu denken. Er verbindet moderne Spiritualität, methodisches Denken, Ideenreichtum und Humor zu einem revolutionären 10-Punkte-Programm für ein neues, gesteigertes Verständnis des menschlichen Selbst. So kann jeder sein volles Potential entfalten und ein glückliches und außergewöhnliches Leben führen. Dieses Buch stellt bestehende Normen auf den Kopf und erklärt, wie man ein Leben nach ganz eigenen Maßstäben führt. Es ebnet den Weg zu kreativer Selbstverwirklichung.

Was Noch Zu Tun Ist

Author : Anne-Marie Slaughter
ISBN : 9783462315707
Genre : Social Science
File Size : 50. 57 MB
Format : PDF, ePub
Download : 493
Read : 536

Get This Book


Kindererziehung ist nicht Aufgabe der Frauen. Sondern der ganzen Gesellschaft. Anne-Marie Slaughter präsentiert eine neue Vision, was Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen wirklich bedeuten würde und wie dies zu erreichen wäre. Sie stellt klar, dass es keinesfalls allein Aufgabe der Frauen ist, die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf hinzubekommen. Hier sind auch die Männer gefragt, die Unternehmen und der Staat. In einem Artikel des Magazins »Atlantic Monthly« mit der Überschrift »Why Women Still Can’t Have It All« beschrieb Anne-Marie Slaughter ihre Entscheidung, den Traumjob in Washington zu verlassen und zu ihrer Familie und ihrer akademischen Karriere in Princeton zurückzukehren. Sie schilderte die Hindernisse, denen sich Frauen gegenübersehen, wenn sie Arbeit und Familie vereinbaren wollen. Der Artikel, einer der meistgelesenen in der Geschichte des Magazins, löste eine auch hierzulande leidenschaftlich geführte Debatte aus. Unter anderem wurden Slaughter Verrat an feministischen Idealen und Entmutigung jüngerer Frauen vorgeworfen. Zugleich erhielt sie viel Zuspruch für das Bemühen, die tatsächlichen Schwierigkeiten zu schildern, die so viele Frauen im Alltag verzweifeln lassen. In ihrem Buch nimmt sie die Vorurteile, Halbwahrheiten und den Selbstbetrug unter die Lupe, die Frauen immer noch ausbremsen. Sie stellt ganz konkrete Forderungen und Lösungsschritte vor, erzählt durchaus selbstkritisch und mit Humor aus ihrem Leben und zeichnet so das Bild einer neuen feministischen Bewegung mit dem Ziel, dass es für Frauen (und Männer) endlich möglich wird, beruflichen Erfolg mit dem Familienleben zu vereinbaren.

Bild Am Sonntag Mega Thriller 2019

Author : Jo Nesbo
ISBN : 3945386594
Genre :
File Size : 90. 9 MB
Format : PDF
Download : 364
Read : 723

Get This Book



Das Ende Der M Nner

Author : Hanna Rosin
ISBN : 9783827076304
Genre : Social Science
File Size : 21. 72 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 617
Read : 306

Get This Book


Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Wenn M Nner Mir Die Welt Erkl Ren

Author : Rebecca Solnit
ISBN : 9783455003482
Genre : Social Science
File Size : 79. 27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 934
Read : 772

Get This Book


»Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.

Warum Wir Arbeiten

Author : Barry Schwartz
ISBN : 9783104036236
Genre : Literary Collections
File Size : 25. 97 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 890
Read : 341

Get This Book


Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.

Phishing For Fools

Author : George A. Akerlof
ISBN : 9783843713658
Genre : Business & Economics
File Size : 72. 62 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 673
Read : 480

Get This Book


Seit Adam Smith ist eine der zentralen Thesen der Wirtschaftswissenschaften, dass freie Märkte und freier Wettbewerb die besten Voraussetzungen für allgemeinen Wohlstand sind. Die Wirtschaftsnobelpreisträger George Akerlof und Robert Shiller argumentieren dagegen, dass Märkte nicht von sich aus gutartig sind und sich auch nicht immer die besten Produkte durchsetzen. Die Autoren behandeln in diesem Buch erstmals die zentrale Rolle von Manipulation und Täuschung in der Wirtschaft. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen zeigen sie, wie wir verleitet werden, mehr Geld auszugeben, als wir haben; wie wir von Werbung stärker beeinflusst werden, als wir glauben; warum wir oft zu viel bezahlen und wie massiv die Politik durch Wirtschaft beeinflusst wird. Was ist besonders? Zwei Wirtschaftsnobelpreisträger widerlegen die These der selbstregulierenden Märkte. Wer liest? • Alle, die sich für Verhaltensökonomie, freie Marktwirtschaft oder Wirtschaftstheorie interessieren

Present Shock

Author : Douglas Rushkoff
ISBN : 3936086729
Genre :
File Size : 72. 56 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 625
Read : 479

Get This Book


Maschinen, die für uns arbeiten, damit wir mehr Zeit für uns haben! Was einmal wie ein Traum vom Paradies klang, hat eher albtraumhafte Züge angenommen. Statt auf dem Rücken liegend den Vogelflug zu beobachten, sind wir Sklaven von E-Mail, Twitter und Facebook geworden. In der präsentistischen Moderne sehen wir alles und erkennen doch nichts. Diagnose: Present Shock. Douglas Rushkoff fasst in Worte, was wir alle erleben, aber kaum einordnen können. Er untersucht, welche Wirkung eine sich endlos multiplizierende Gegenwart auf uns hat, als Medientheoretiker und als Betroffener. Seine kritische Analyse eröffnet eine Perspektive auf das Leben im digitalen Zeitalter, die uns das gewaltige Ausmass des Umbruchs vor Augen führt - und uns gerade dadurch damit versöhnt. (Quelle: Homepage des Verlags).

Top Download:

Best Books