value respect and attachment the seeley lectures

Download Book Value Respect And Attachment The Seeley Lectures in PDF format. You can Read Online Value Respect And Attachment The Seeley Lectures here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Value Respect And Attachment

Author : Joseph Raz
ISBN : 052100022X
Genre : Law
File Size : 58. 90 MB
Format : PDF, ePub
Download : 338
Read : 776

Get This Book


The value of staying alive

The Rights Of Others

Author : Seyla Benhabib
ISBN : 0521538602
Genre : Law
File Size : 78. 43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 198
Read : 247

Get This Book


The Rights of Others examines the boundaries of political community by focusing on political membership.

On The People S Terms

Author : Philip Pettit
ISBN : 9781107005112
Genre : History
File Size : 33. 86 MB
Format : PDF, ePub
Download : 512
Read : 1158

Get This Book


"According to republican political theory, choosing freely requires being able to make the choice without subjection to another and freedom as a person requires being publicly protected against subjection in the exercise of basic liberties. But there is no public protection without a coercive state. And doesn't state coercion necessarily take from the freedom of the coerced? Philip Pettit addresses this question from a civic republican perspective, arguing that state interference does not involve subjection or domination if there is equally shared, popular control over government"--

Demopolis

Author : Josiah Ober
ISBN : 9781316510360
Genre : History
File Size : 55. 23 MB
Format : PDF, Docs
Download : 320
Read : 415

Get This Book


What did democracy mean before liberalism? What are the consequences for our lives today? These questions are examined by this book.

The Politics Of The Human

Author : Anne Phillips
ISBN : 9781107093973
Genre : History
File Size : 63. 78 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 887
Read : 1253

Get This Book


An elegant and forceful argument that represents the claim to equality as central to the meaning of being human.

Current Publications In Legal And Related Fields

Author :
ISBN : IND:30000087971143
Genre : Bibliography
File Size : 47. 40 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 689
Read : 468

Get This Book



Gerechte Freiheit

Author : Philip Pettit
ISBN : 9783518740989
Genre : Philosophy
File Size : 20. 31 MB
Format : PDF, ePub
Download : 454
Read : 790

Get This Book


Was heißt Freiheit heute – jenseits einer auf persönliche Interessendurchsetzung zielenden neoliberalen Marktfreiheit? Können wir noch ein Freiheitsverständnis entwickeln, das uns moralische Orientierung in einer immer komplexer werdenden Welt bietet? Philip Pettit, einer der meistdiskutierten Philosophen der Gegenwart, entwickelt in seinem mitreißenden Buch einen Freiheitsbegriff, der die Idee eines nichtbeherrschten Lebens in sein Zentrum stellt. Freiheit heißt ihm zufolge: sein eigener Herr sein, allen auf Augenhöhe begegnen können und den Einfluss anderer Menschen nicht fürchten müssen. Das hat weitreichende soziale, ökonomische und politische Konsequenzen. Ein unverzichtbarer Kompass für die Navigation im 21. Jahrhundert.

History Of Political Thought

Author :
ISBN : UCBK:C081602957
Genre : Electronic journals
File Size : 89. 11 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 694
Read : 998

Get This Book



Die Gegen Demokratie

Author : Pierre Rosanvallon
ISBN : 9783868549263
Genre : Political Science
File Size : 58. 79 MB
Format : PDF
Download : 709
Read : 487

Get This Book


Obgleich das demokratische Ideal uneingeschränkt bejaht wird, stehen die Systeme, die sich auf das Ideal berufen, immer heftiger in der Kritik. Doch diese Differenz ist nicht so neu, wie sie scheint: Historisch betrachtet ist die Demokratie immer schon als Versprechen und Problem zugleich in Erscheinung getreten. Denn der Grundsatz, Regierungen durch den Wählerwillen zu legitimieren, ging stets mit Misstrauensbekundungen der Bürger gegenüber den etablierten Mächten einher. Die Gegen-Demokratie ist nicht das Gegenteil von Demokratie, sie ist Bestandteil der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie, somit permanenter Ausdruck von Misstrauen gegenüber den gewählten Institutionen. Gleichzeitig ist sie aber auch Ausdruck des politischen Engagements der Bürger_innen jenseits der Wahlurnen. Der Begriff Gegen-Demokratie hebt das Widersprüchliche des Misstrauens hervor, das einerseits die Wachsamkeit der Bürger_innen fördert und auf diese Weise dazu beiträgt, die staatlichen Instanzen für gesellschaftliche Forderungen empfänglicher zu machen, das andererseits aber auch destruktive Formen von Ablehnung und Verleumdung begünstigen kann. Das heißt: Die Gegen-Demokratie bestätigt nicht nur, sie kann auch widersprechen. Rosanvallon entfaltet die verschiedenen Aspekte von Gegen-Demokratie und schreibt ihre Geschichte. Nicht zuletzt plädiert er dafür, die ständige Rede von der Politikverdrossenheit zu überdenken. Denn es ist eher von einem Wandel als von einem Niedergang des bürgerschaftlichen Engagements zu sprechen. Verändert haben sich lediglich das Repertoire, die Träger und die Ziele des politischen Ausdrucks. Die Bürger_innen haben inzwischen viele Alternativen zum Wahlzettel, um ihre Sorgen und Beschwerden zu artikulieren. Die politische Form der Gegen-Demokratie sollte im Diskurs der Politikverdrossenheit nicht unterschätzt, sondern aktiv genutzt werden.

Social Theory And Practice

Author :
ISBN : UOM:39015079797430
Genre : Social sciences
File Size : 68. 44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 547
Read : 851

Get This Book



Top Download:

Best Books