west european politics in the age of globalization

Download Book West European Politics In The Age Of Globalization in PDF format. You can Read Online West European Politics In The Age Of Globalization here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

West European Politics In The Age Of Globalization

Author : Hanspeter Kriesi
ISBN : 0521719909
Genre : Political Science
File Size : 48. 99 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 827
Read : 377

Get This Book


Over the past three decades the effects of globalization and denationalization have created a division between 'winners' and 'losers' in Western Europe. This study examines the transformation of party political systems in six countries (Austria, France, Germany, the Netherlands, Switzerland and the UK) using opinion surveys, as well as newly collected data on election campaigns. The authors argue that, as a result of structural transformations and the strategic repositioning of political parties, Europe has observed the emergence of a tripolar configuration of political power, comprising the left, the moderate right, and the new populist right. They suggest that, through an emphasis on cultural issues such as mass immigration and resistance to European integration, the traditional focus of political debate - the economy - has been downplayed or reinterpreted in terms of this new political cleavage. This new analysis of Western European politics will interest all students of European politics and political sociology.

West European Politics In The Age Of Globalization

Author : Hanspeter Kriesi
ISBN : 0511427840
Genre : Comparative government
File Size : 49. 7 MB
Format : PDF
Download : 531
Read : 231

Get This Book


Examines the new configuration of political power in Western Europe, as the radical right mobilises globalisation's losers.

Der Aufstieg Der Svp

Author : Hanspeter Kriesi
ISBN : 303823186X
Genre : Political parties
File Size : 43. 44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 342
Read : 200

Get This Book


Darin S. 150-171: Luzern.

Europad Mmerung

Author : Ivan Krastev
ISBN : 9783518752180
Genre : Political Science
File Size : 42. 3 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 927
Read : 461

Get This Book


Nach 1989 waren Landkarten plötzlich nicht länger in Mode. Die Grenzen sollten geöffnet werden für Menschen, Güter, Kapital und Ideen. An die Stelle der alten Karten traten Graphiken, welche die ökonomische Verflechtung innerhalb der EU illustrierten. Heute erleben wir einen ideologischen Gezeitenwechsel: Wo die Mehrheit der Europäer noch vor einigen Jahren optimistisch auf die Globalisierung blickte, empfinden sie Migration und die Rückkehr der Geopolitik als Quelle der Unsicherheit. Ivan Krastev untersucht die Ursachen für diesen Wandel und erörtert, welche Formen die europäische Desintegration annehmen könnte. Ein Zerfall der EU, so Krastev, wäre eine Tragödie, die den Kontinent zu internationaler Bedeutungslosigkeit verurteilen würde.

Christdemokratische Parteien Und Die Europ Ische Integration

Author : Alena Kerscher
ISBN : 9783658225346
Genre : Political Science
File Size : 51. 91 MB
Format : PDF, ePub
Download : 631
Read : 666

Get This Book


Vor dem Hintergrund der dynamischen Veränderungen des Europäischen Integrationsprozess der letzten Jahre, beschäftigt sich Alena Kerscher mit der grundlegenden Frage: Wie gestaltet sich der Handlungsraum christdemokratischer Parteien in Westeuropa zum Thema Europäische Integration? Mit Hilfe eines quantitativ-vergleichenden Forschungsdesigns liefert sie einerseits Aufschluss über die Konstitution der Parteienfamilie selbst und andererseits über die Bedingungen der Positionierung zu europäischen Themen. Strategische Abwägungen der Parteien führen je nach individueller Wettbewerbssituation, vor allem hinsichtlich populistischer Herausforderer, zu einem dynamischen Wettbewerbsraum der Christdemokraten.

Political Conflict In Western Europe

Author : Hanspeter Kriesi
ISBN : 9781107024380
Genre : Philosophy
File Size : 48. 25 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 333
Read : 452

Get This Book


Analyzes the effects of globalization on the restructuring of politics in Western Europe over the past three decades.

The Structure Of Political Competition In Western Europe

Author : Zsolt Enyedi
ISBN : 9781317990482
Genre : Political Science
File Size : 21. 68 MB
Format : PDF, Docs
Download : 953
Read : 870

Get This Book


Is European party politics hovering above society? Why do voters pick one party over others? Is it a question of class? Of religion? Of attitudes about taxes or immigration or global warming? Or is it something else entirely? The Structure of Political Competition in Western Europe takes a detailed look at the ways in which Western Europe’s party systems are anchored in social and ideological structures. The book’s first section focuses on the role of social structures - particularly education, class and religion - and analyzes the complex interplay among these factors. The second section addresses the ways that the sociological structures such as class and religion interact with voters’ values. The third section examines the way that these structures and values shape the space of political competition among parties. The conclusion integrates the findings of the empirical articles, putting them into broader comparative perspective, discussing whether relatively predictable structures have been overwhelmed by media-driven spectacles, political personalities and focus on short-term economic performance. This volume will appeal to scholars and graduate students in Europe and those from North America, Asia and other regions who study European politics, political parties, cleavages and political behaviour. This book was published as a special issue of West European Politics.

Der Selbstmord Europas

Author : Douglas Murray
ISBN : 9783960921806
Genre : Political Science
File Size : 62. 9 MB
Format : PDF
Download : 246
Read : 295

Get This Book


Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Die Schatten Der Globalisierung

Author : Joseph Stiglitz
ISBN : 9783641202774
Genre : Business & Economics
File Size : 37. 72 MB
Format : PDF, Docs
Download : 619
Read : 248

Get This Book


Explodierende Aktienkurse und scheinbar nie dagewesenes Wirtschaftswachstum kennzeichneten die »Goldenen Neunziger« – bis der Absturz in eine weltweite, tiefe und bis heute andauernde Rezession folgte. Was ist schief gelaufen? Nobelpreisträger Joseph Stiglitz zeigt, welchen Kräften sich der schwindelerregende Boom verdankte und inwiefern in ihm bereits die Saat der Zerstörung angelegt war. Stiglitz, als Berater der ersten Clinton-Administration und später Chefökonom der Weltbank ein intimer Kenner des »Tatorts Washington« (NZZ) und der internationalen Konzernzentralen, weiß von den strategischen Entscheidungen in den innersten Zirkeln von Politik und Wirtschaft zu berichten, aber auch von den hitzigen Debatten, die diesen vorausgingen. Selbstkritisch beleuchtet er die globalen Folgen ihres gemeinsamen Tuns: Wie ist die Fixierung auf den Defizitabbau heute zu bewerten? Wie wirkt sich die von der US-Regierung exzessiv betriebene Deregulierung des Marktes aus? Wohin hat uns die Maxime, Eigennutz diene automatisch auch der Allgemeinheit, geführt? Das Gleichgewicht zwischen Staat und Markt ist verloren gegangen, so Stiglitz’ zentrale These. Um diese Balance wiederherzustellen, entwickelt Stiglitz eine überzeugende Alternative zum Diktat des Marktes – denn das, so zeigt er auf provozierende Weise, ist nicht nur wenig sozial, sondern auf lange Sicht sogar unwirtschaftlich.

Studienbuch Politikwissenschaft

Author : Manfred G Schmidt
ISBN : 9783531189864
Genre : Political Science
File Size : 48. 79 MB
Format : PDF, ePub
Download : 158
Read : 1080

Get This Book


Dieses Studien- und Handbuch bietet eine umfassende und systematische Einführung in die Kerngebiete der Politikwissenschaft und ihre wichtigen Lehr- und Forschungsgebiete.

Top Download:

Best Books