yayoi kusama from here to infinity

Download Book Yayoi Kusama From Here To Infinity in PDF format. You can Read Online Yayoi Kusama From Here To Infinity here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Infinity Net

Author : Yayoi Kusama
ISBN : 3905799405
Genre :
File Size : 90. 5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 803
Read : 676

Get This Book



Yayoi Kusama

Author : Sarah Suzuki
ISBN : 1633450392
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 47. 29 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 395
Read : 778

Get This Book


Growing up in the mountains of Japan, Yayoi Kusama (b. 1929) dreamed of becoming an artist. One day, she had a vision in which the world and everything in it--the plants, the people, the sky--were covered in polka dots. She began to cover her paintings, drawings, sculptures, and even her body with dots. As she grew up, she traveled all around the world, from Tokyo to Seattle, New York to Venice, and brought her dots with her. Different people saw these dots in different ways--some thought they were tiny, like cells, and others imagined them enormous, like planets. Every year, Kusama sees more of the world, covering it with dots and offering people a way to experience it the way she does. Written by Sarah Suzuki, a curator at The Museum of Modern Art, and featuring reproductions of Kusama's instantly recognizable artworks, this colorful book tells the story of an artist whose work will not be complete until her dots cover the world, from here to infinity.

Yayoi Kusama

Author :
ISBN : OCLC:173251474
Genre :
File Size : 32. 8 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 940
Read : 1146

Get This Book



Alice S Abenteuer Im Wunderland

Author : Lewis Carroll
ISBN : 9783736842281
Genre : Fiction
File Size : 33. 35 MB
Format : PDF
Download : 267
Read : 1064

Get This Book


"Alice im Wunderland" (ursprünglich "Alices Abenteuer im Wunderland"; englischer Originaltitel "Alice's Adventures in Wonderland") ist ein erstmals 1865 erschienenes Kinderbuch des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Die fiktive Welt, in der "Alice im Wunderland" angesiedelt ist, spielt in solch einer Weise mit Logik, dass sich die Erzählung unter Mathematikern und Kindern gleichermaßen großer Beliebtheit erfreut. Sie enthält zahlreiche satirische Anspielungen – nicht nur auf persönliche Freunde Carrolls, sondern auch auf die Schullektionen, die Kinder im England jener Zeit auswendig lernen mussten. Meistens werden die Geschichte und ihre Fortsetzung "Alice hinter den Spiegeln" (im Original: "Through the Looking-Glass and What Alice Found There") als eine Einheit angesehen. Bekannt sind die Bücher auch durch die Illustrationen des britischen Zeichners John Tenniel in den ersten Ausgaben. "Alice im Wunderland" gilt als eines der hervorragenden Werke aus dem Genre des literarischen Nonsens. Gemeinsam mit der 1871 erschienen Fortsetzung "Alice hinter den Spiegeln" wird dieses Kinderbuch gewöhnlich zu den Klassikern der Weltliteratur gezählt. So ist die Erzählung heute beispielsweise Bestandteil der ZEIT-Bibliothek der 100 Bücher. Die britische Zeitung The Guardian nahm 2009 sowohl "Alice im Wunderland" als auch "Alice hinter den Spiegeln" in die Liste der 1000 Romane auf, die jeder gelesen haben muss. Seine Erzählweise und -struktur, seine Figuren und Metaphorik haben unverändert großen kulturellen Einfluss. Es wurde dutzende Male für die Bühne adaptiert und verfilmt und Figuren der Erzählung wie die Grinsekatze, der Jabberwocky, der Märzhase und der verrückte Hutmacher oder einzelne Episoden wie beispielsweise die der Teegesellschaft, in die Alice hineingerät, werden in der Popkultur immer wieder aufgegriffen und zitiert.

Die Potente Frau

Author : Svenja Flaßpöhler
ISBN : 9783843720021
Genre : Social Science
File Size : 67. 10 MB
Format : PDF, ePub
Download : 776
Read : 307

Get This Book


Svenja Flaßpöhler plädiert für eine neue Weiblichkeit. Erst wenn Frauen sich selbst und ihre Lust als potente Größe begreifen, befreien sie sich aus der Opferrolle. Erst wenn sie Autonomie nicht bloß einfordern, sondern wagen sie zu leben, sind sie wahrhaft selbstbestimmt. Und nur so kann das Geschlechterverhältnis gelingen.

Keith Haring

Author : Keith Haring
ISBN : 3791313630
Genre :
File Size : 74. 61 MB
Format : PDF
Download : 262
Read : 1136

Get This Book



Yayoi Kusama

Author : Yayoi Kusama
ISBN : 3883758299
Genre : Art
File Size : 81. 92 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 235
Read : 859

Get This Book


Essays by Karola Grasslin and Jan Verwoert.

Der Swimmingpool In Der Fotografie

Author : Francis Hodgson
ISBN : 3775744088
Genre :
File Size : 47. 75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 575
Read : 798

Get This Book


Die Faszination fur das Meer hat die Menschheit bereits vor mehr als 5000 Jahren dazu bewogen, sich kunstliche Miniaturformen in Form von offentlichen Badern zu erschaffen, um darin vornehmlich Ritualbader abzuhalten. HEutzutage front man dem kuhlen Nass langst auch im Privathaushalt und ohne religiosen Hintergrund: Swimming Pools avancierten schnell zu einem Statussymbol und folgten unterschiedlichsten Trends. SIe laden zum Freizeitsport, zur Entspannung und schlichtweg zum Vergnugen ein. KEin Wunder, dass gerade Filmemacher und Fotografen das Motiv des Swimmingpools fur sich entdeckt haben. LAssen sich hier doch nicht nur Wasser- und Lichtreflexe auf einzigartige Weise einfangen, auch die Menschen, die den Pool "beleben" und sich mit der kunstlich erschaffenen Natur umgeben, erzeugen ganz bewegende Momentaufnahmen, die dieser Fotoband auf mehr als 200 Abbildungen bereithalt. MIt Werken von: Henri Cartier-Bresson, Gigi Cifali, Stuart Franklin, Harry Gruyaert, Emma Hartvig, Jacques Henri Lartigue, Joel Meyerowitz, Martin Parr, Paolo Pelligrin, Mack Sennett, Alec Soth, Larry Sultan, Alex Webb, u.A.

Gustav Klimt S Mtliche Gem Lde

Author :
ISBN : 3836566591
Genre :
File Size : 77. 62 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 762
Read : 1322

Get This Book



Infinity Net The Autobiography Of Yayoi Kusama

Author : Yayoi Kusama
ISBN : 9781849760874
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 58. 3 MB
Format : PDF, ePub
Download : 614
Read : 1232

Get This Book


'I am deeply terrified by the obsessions crawling over my body, whether they come from within me or from outside. I fluctuate between feelings of reality and unreality. I, myself, delight in my obsessions.' Yayoi Kusama is one of the most significant contemporary artists at work today. This engaging autobiography tells the story of her life and extraordinary career in her own words, revealing her as a fascinating figure and maverick artist who channels her obsessive neuroses into an art that transcends cultural barriers. Kusama describes the decade she spent in New York, first as a poverty stricken artist and later as the doyenne of an alternative counter-cultural scene. She provides a frank and touching account of her relationships with key art-world figures, including Georgia O'Keeffe, Donald Judd and the reclusive Joseph Cornell, with whom Kusama forged a close bond. Incandid terms she describes her childhood and the first appearance of the obsessive visions that have haunted her throughout her life. Returning to Japan in the early 1970s, Kusama checked herself into a psychiatric hospital in Tokyo where she resides to the present day, emerging to dedicate herself with seemingly endless vigour to her art and her writing. This remarkable autobiography provides a powerful insight into a unique artistic mind, haunted by fears and phobias yet determined to maintain her position at the forefront of the artistic avant-garde. In addition to her artwork, Yayoi Kusama is the author of numerous volumes of poetry and fiction, including The Hustler's Grotto of Christopher Street, Manhattan Suicide Addict and Violet Obsession.

Top Download:

Best Books