fachkrafte mit migrationshintergrund in der sozialen arbeit german edition

Download Book Fachkrafte Mit Migrationshintergrund In Der Sozialen Arbeit German Edition in PDF format. You can Read Online Fachkrafte Mit Migrationshintergrund In Der Sozialen Arbeit German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Die Rolle Von Fachkr Ften Mit Migrationshintergrund In Der Sozialen Arbeit

Author : Helena Cunha Krönner
ISBN : 9783836617994
Genre : Education
File Size : 23. 99 MB
Format : PDF, Docs
Download : 975
Read : 344

Get This Book


Inhaltsangabe:Einleitung: Bei der vorliegenden Arbeit geht es um die Auseinandersetzung mit der Rolle, die Fachkräfte mit Migrationshintergrund in der Sozialen Arbeit spielen. Nach einem Blick auf Definitionen und grundlegende Fragestellungen, beschäftigt sich die Arbeit mit globalen Migrationsbewegungen und ihren Auswirkungen auf die Zuwanderungssituation in Deutschland. Die Lebensbedingungen von Migrant/innen sowie die beruf-lich-gesellschaftliche Integration von Zuwander/innen wird untersucht. Dabei stellen wir fest, dass die Facetten von Migrationshintergründen sehr vielfältig sind und es sehr unterschiedliche Lebensbedingungen gibt. Diese Erkenntnis wird auch anhand einer in die Tiefe gehenden Milieustudie von Sinus-Sociovision erläutert. Die Situation von Migrant/innen an Hochschulen und Fachhochschulen Sozialer Arbeit wird dahingehend betrachtet, welche Schwierigkeiten aber auch welche Chancen sie birgt. Ausgehend von 5 Hypothesen werden die Erkenntnisse der empirischen Untersuchung, mit Hilfe von Experteninterviews, aufgezeigt und bewertet. Sie zeigen, dass die im Sozialen tätigen Migrant/innen (wie bei IN VIA KOFIZA) über vielseitige Potentiale und Kompetenzen – aber auch über Grenzen verfügen. Dabei wird deutlich, dass sie u. U. anders handeln als ihre deutschen Kolleg/innen, aber auch auf ganz ähnliche Reflexionsformen und Lösungswege zurückgreifen wie diese. In der Zusammenarbeit von deutschen und nicht-deutschen Fachkräften ist eine wachsende Kollegialität festzustellen, nur bei der vollen Teilhabe von Migrant/innen an der Sozialen Arbeit sind noch Entwicklungen nötig. Die Ergebnisse der Expertenmeinungen werden in Hinblick auf Konzepte, wie Fremdheitskompetenz, interkulturelle Kompetenz und ressourcen-orientierte Sozialer Arbeit untersucht und bewertet. Dabei ist festzustellen, dass Fachkräfte mit Migrationshintergrund über ein großes Potential für die Soziale Arbeit verfügen, enorm wichtige Kompetenzen mitbringen und diese besonders gut entwickeln können, wenn sich Gesellschaft und Träger ihnen gegenüber öffnen. Migrant/innen dienen als »Wegweiser«, sie sind Kulturdolmetscher/innen und haben dabei eine Vorreiter-Rolle – sowohl für ihre Community als auch für die Mehrheitsgesellschaft. Interkulturelle Kompetenz wird in unserer Einwanderungsgesellschaft immer mehr zur sozialen Schlüsselkompetenz. Für die anstehenden Entwicklungen der Sozialen Arbeit in Hinblick auf Themen wie Bildung, Migration, Älterwerden, Partizipation, [...]

Toth 2017

Author : Christophe Roche
ISBN : 2919732803
Genre :
File Size : 41. 49 MB
Format : PDF, ePub
Download : 687
Read : 367

Get This Book


Les Conférences TOTh, créées en 2007, ont pour objectif de rassembler chercheurs, utilisateurs, industriels et formateurs dont les préoccupations relèvent à la fois de la terminologie et de l'ontologie et, de façon plus générale, de la langue et de la représentation des connaissances. Elles se veulent un lieu d'échanges et de partages où sont exposés problèmes, solutions et retours d'expériences tant sur le plan théorique et méthodologique qu'applicatif, ainsi que les nouvelles tendances et perspectives des disciplines associées : terminologie, langues de spécialité, linguistique, traduction, intelligence artificielle et ingénierie des connaissances, systèmes d'information et systèmes documentaires, ingénierie collaborative, web sémantique, humanités digitales, etc. Les Conférences TOTh, qui incluent une conférence d'ouverture et une disputatio, sont précédées d'une formation de deux jours. Cette année, Conférence invitée et Disputatio ont été regroupées au sein d'une même intervention sous la responsabilité de notre collègue François Gaudin, Professeur à l'Université de Rouen, qui nous a parlé de "La terminologie d'Alain Rey, du concept au social" . Cette année, les 15 communications de TOTh 2017, associées à une session "posters" , ont permis d'aborder en profondeur de nombreux sujets tant théoriques que pratiques rappelant qu'il ne peut y avoir de Terminologie sans langue ni savoir de spécialité. Je vous invite à les découvrir à travers ces actes. Christophe Roche Président du comité scientifique

Top Download:

Best Books